Black Mountains

Black Mountains

Der direktere Weg der Route 66 führte durch die Black Mountains (Album Fotoalbum) - dies anstelle des viel längeren, dafür ungefährlicheren Weges südlich um die Berge herum.

Als wir die Route 66 befuhren, mussten wir natürlich wissen, was die frühen Pionier so auf sich genommen haben. Obwohl die Strasse vermutlich zwischenzeitlich kräftig ausgebaut worden ist, ist sie dennoch immer noch sehr kurvenreich und gefährlich, wie man anhand unten gezeigter Bilder sehen kann.

Aber nur so kommt man auch nach Oatman (Album Fotoalbum), einer von Eseln bewohnten Geisterstadt. Auch unterwegs waren immer wieder die weissen wilden Esel zu sehen.

Hier Link zum Video unserer Fahrt auf der Route 66 u.a. auch durch Videos die Black Mountains (siehe Teil 16) und zu den Bilder Bildern von unserer Route 66 Tour 2011 und der Tour Tourbeschreibung.

Hier unsere Fotos der Black Mountains:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

(Auf die kleinen Bilder klicken)



Karte der Black Mountains


External Link Zur Grossen Karte






Besucher: powered by AllMyVisitors, © 2004 by voice of web
Hits: 5708445
Besucher: 852133
heute: 2
gestern: 110
online: 1
 
max Tag: 1613
max online: 136

Statistik
 
 
 
  Gästebuch
  Sitemap
  Suche
 
  Impressum
  Über uns
  Nutzungsbestimmungen
Copyright © 2001-2015 by www.macach.com / Last Change: June 1, 2014 21:10